24,80 

Enthält 19% MwSt.
(33,07  / 1,0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

278 vorrätig

 

Maxwell Adelaide Hills Chardonnay – Ein edler Chardonnay aus Maxwells Premium Linie

Der Maxwell Adelaide Hills Chardonnay stammt aus Maxwells Nachbarschaft. Die Weinregion Adelaide Hills grenzt an das McLaren Vale und ist die Heimat vieler der besten Weißweine Australiens, darunter auch aus der Rebsorte Chardonnay. Diese Hügel bieten erhöhte und kühlere Lagen für den Weinbau, die Weine mit guter natürlicher Säure, Struktur und Eleganz hervorbringen. Der Jahrgang 2021 dieses australischen Weißweines war von sehr hoher Qualität. Nach der Lese wurde der Most gekühlt, abgesetzt und mit Hefe versetzt in Edelstahltanks vergoren. Sobald die Gäraktivität nach einigen Tagen nachgelassen hat, wurde der Wein in Fässer umgefüllt, um die Gärung zu stoppen. Während der nächsten 8 Monate wurde der Weintrub genauer gesagt die Feinhefe einmal pro Woche aufgerührt, um die, um den Wein weicher und cremiger zu machen und so das Mundgefühl zu verbessern. Diese Technik wird als „Batonnage“ bezeichnet. Der Ausbau des Weines erfolgte insgesamt 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche.

 

Und so schmeckt der Adelaide Hills Chardonnay von Maxwell

Der Adelaide Hills Chardonnay von Maxwell Wines verströmt delikate Aromen von Pfirsich, Nektarine und gelbem Apfel, begleitet von blumigen Tönen und einem Hauch Vanille. Das Aufrühren des Hefesatzes hat die Textur und das Mundgefühl verbessert und die Komplexität dieses Chardonnays erhöht. Am Gaumen zeigt der cremige Weißwein aus Australien viel Frucht und gekonnten Holzeinsatz. Wunderbar vielschichtige Aromen von Nektarine, gelbem Apfel, reifer Birne und weißem Pfirsich. Ein feiner und ausgewogener Chardonnay, mit langem Nachhall, der die Essenz seiner Herkunft aus einem kühlen Klima einfängt. Er ist für den sofortigen Genuss gemacht, aber hat auch noch Entwicklungspotential für weitere fünf Jahre.

2021 Maxwell Adelaide Hills Chardonnay

 

Und das passt zum Adelaide Hills Chardonnay von Maxwell

Der im Barrique gereifte Adelaide Hills Chardonnay von Maxwell ist für seine komplexen Aromen bekannt, die oft Noten von Eiche, Vanille und Butter aufweisen, was ihn zu einem großartigen Begleiter für eine Vielzahl von Gerichten macht.

Der reichhaltige, buttrige Charakter des Chardonnay passt zu cremigen Nudelgerichten wie Fettuccine Alfredo oder Carbonara. Die Säure des Weins kann die Reichhaltigkeit der Sauce durchbrechen. Die Aromen des Weins ergänzen zudem die subtilen Aromen von gebratenem Hähnchen, und die Säure kann das Fett des Gerichts ausgleichen.

Dieser australische Chardonnay passt auch gut zu Meeresfrüchten, vor allem zu Gerichten wie buttrigem Hummer oder Scampi mit Garnelen. Auch zu reichhaltigerem Fisch wie Lachs macht er eine gute Figur. Die erdigen Aromen von Pilzen in einem cremigen Risotto können mit den Eichen- und Butternoten des Weins harmonieren.

Schweinefleischgerichte, insbesondere solche, die mit cremigen Saucen serviert werden, können hervorragend zu dem Weißwein aus Australien passen. Denken Sie an Schweinekoteletts mit Dijon-Sahnesoße oder Schweinefilet mit einer Champignon-Sahnesoße. Butterreiche Gerichte wie Hühnchen in Beurre-Blanc-Soße oder Schnecken können durch die butterartigen Eigenschaften des Weins ergänzt werden.

Brie, Camembert oder Dreifach-Sahnekäse sind köstliche Begleiter, da sie die cremige Textur des Weins widerspiegeln. Die buttrigen und röstigen Noten des Weins passen hervorragend zu gegrilltem Mais mit einem Hauch von Butter und Gewürzen.

Weintyp

Weingut

Weinland

Weinregion

Rebsorten

Weinstil

, ,

Geschmack

Alkoholgehalt in Vol. %

Restzucker in g/l

Säure in g/l

Nettofüllmenge in Liter

Verpackungseinheit in Flaschen

Verschlußart

Jahrgang

Trinkreife

Reifepotential

Trinktemperatur in Grad/Celsius

Dekantieren empfohlen

Empfohlenes Glas

Anbau/Bewirtschaftung

Vegan produziert

Ausbau

Allergenhinweis

Lebensmittelunternehmer

Schließen X

Preis

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (57)
  • (101)
  • (70)
  • (98)
  • (50)
  • (16)
  • (28)
  • (64)
  • (72)
  • (43)

Geschmack

Rebsorten