maxwell wines

mclaren vale – australien

Konzentriert. Robust. Charaktervoll.

Mark Maxwell ist ein Multitalent und ein Mann mit Weitblick. Die Qualitäten des Winzers spiegeln sich in der Qualität des Weines wider. Denn jeder Wein, der von Maxwell Wines hergestellt wird, ist in der Tat Maxwell-made. Seit 1979 hat Mark Maxwell das einzigartige Terroir seines Kalksteinhügels verstanden. Und jede charakteristische Nuance aus jedem Gutswein zu extrahieren, unabhängig vom Preis. Darüberhinaus ist der kreative Winemaker auch ein brillanter Entrepreneur: Neben der Vermarktung seines Weingutes als Hochzeits- oder Business-Location, Degustationsmenüs und Kochkursen, bietet er Hubschrauberflüge, Labyrinth-Abenteuer, Pilze aus seiner eigenen Pilzzucht und weitere Events an.

Maxwell und die Feinschmeckerei

Manche sagen, dass McLaren Vale die beste regionale Küche in Australien bietet. Aber nur wenige wissen, dass ein Teil dieses Rufs von Maxwell stammt. Im Jahr 1969 trug Marks Vater zum ersten bemerkenswerten Lokal der Region bei. Und als Mark Maxwell dieses Weingut baute, war es eines der wenigen mit einem eigenen Restaurant. Die Speisekarte hat sich immer für frische, saisonale Produkte von lokalen Lieferanten eingesetzt. Obwohl der brillante Chefkoch, Fabian Lehmann, alles andere als einheimisch ist. Er hat eine steile Karriere in den Michelin-Stern-Restaurants Europas hinter sich und seine exquisiten Gerichte sind mittlerweile Stoff für Instagram-Legenden.

Maxwell und die Kunst Met herzustellen

Die Herstellung von Wein aus Honig anstelle von Trauben wurde hierzulande erstmals von Mark Maxwells Vater Ken (1915 – 2004) eingeführt, dessen Hingabe an dieses alte Handwerk den Maßstab für die moderne Met-Herstellung auf der ganzen Welt setzte. Heute ist Maxwell Mead Australiens beliebtester Honigwein und das erfolgreichste Sortiment in der südlichen Hemisphäre. Es wird nicht nur angenommen, dass Met das älteste fermentierte Getränk ist, das seinen Ursprung in Nordchina hat, wo er bereits 7.000 v. Chr. hergestellt wurde, sondern auch, dass die alten Griechen, als sie ihn entdeckten, ihn „Ambrosia“ nannten: den Nektar der Götter.

Die weine von maxwell wines

Australien

McLaren Vale

2018 Maxwell Lime Cave Cabernet Sauvignon

35,00 

Enthält 19% MwSt.
(46,67  / 1 L)
zzgl. Versand

Adelaide Hills

Adelaide Hills

2019 Maxwell Adelaide Hills Chardonnay

23,60 

Enthält 19% MwSt.
(31,47  / 1 L)
zzgl. Versand

Australien

McLaren Vale

2018 Maxwell Little Demon Cabernet Merlot

17,00 

Enthält 19% MwSt.
(22,67  / 1 L)
zzgl. Versand

Australien

McLaren Vale

2017 Maxwell Little Demon Grenache Shiraz Mataro

17,00 

Enthält 19% MwSt.
(22,67  / 1 L)
zzgl. Versand

Australien

McLaren Vale

2019 Maxwell Little Demon Rosé

17,00 

Enthält 19% MwSt.
(22,67  / 1 L)
zzgl. Versand

Adelaide Hills

Adelaide Hills

2018 Maxwell Adelaide Hills Chardonnay

23,60 

Enthält 19% MwSt.
(31,47  / 1 L)
zzgl. Versand

Australien

McLaren Vale

2016 Maxwell Ecocene Ancient Earth Shiraz

51,00 

Enthält 19% MwSt.
(68,00  / 1 L)
zzgl. Versand

Australien

McLaren Vale

2016 Maxwell Lime Cave Cabernet Sauvignon

35,00 

Enthält 19% MwSt.
(46,67  / 1 L)
zzgl. Versand

Australien

McLaren Vale

2017 Maxwell Silver Hammer Shiraz

18,70 

Enthält 19% MwSt.
(24,93  / 1 L)
zzgl. Versand

Australien

McLaren Vale

2019 Maxwell Four Roads Grenache

22,00 

Enthält 19% MwSt.
(29,33  / 1 L)
zzgl. Versand