SHOW FILTERS

Phantastische australische Weine von markanter, roter Erde. Die landwirtschaftliche Geschichte der heutigen Weinregion Coonawarra begann Mitte des 18. Jahrhunderts, als Siedler das Potenzial der flachen, fruchtbaren Ebenen für die Schafzucht und den Obstanbau erkannten. Der unternehmungslustige schottische Siedler John Riddoch pflanzte 1891 die ersten Weinreben in Coonawarra, dreißig Jahre nachdem er in Penola eine lukrative Schaffarm gegründet hatte. Dank der Pionierarbeit von Leuten wie David Wynn und Bill Redman ist Coonawarra heute, vielleicht neben Margaret River, Australiens berühmteste Kühlklimaregion für Cabernet Sauvignon.

Die Rebsorte hat auf den Terra-Rossa-Böden von Coonawarra ein Zuhause gefunden und bringt reichhaltige, fest strukturierte Rotweine hervor, die auf der ganzen Welt bekannt sind. Aber die Region ist keineswegs ein Eintagsfliege, sondern produziert eine breite Palette von Sorten und Stilen. Und die etablierten Winzerfamilien wurden in den letzten Jahren durch eine neue Generation von Winzern verstärkt, die die Tradition des eleganten Weinbaus im kühlen Klima fortsetzen und die Region einem neuen Publikum näher bringen.

Coonawarra

Coonawarra

2017 Hesketh Wild At Heart Rosé

11,80 

Enthält 19% MwSt.
(15,73  / 1 L)
zzgl. Versand

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Close ✕

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

Geschmack

Rebsorten