19,80 

Enthält 19% MwSt.
(26,40  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

679 vorrätig

 

Longview Devils Elbow Cabernet Sauvignon – Ein Cabernet Sauvignon von alten Reben aus den kühlen Adelaide Hills

Das Traubenmaterial für den Longview Devils Elbow Cabernet Sauvignon stammt von der ältesten Rebanlage des Weingutes. Die Lage Devil’s Elbow befindet sich an einer legendäre Haarnadelkurve auf der alten Landstraße zu den Adelaide Hills. Die Reben stehen dort an einem nach Norden hin ausgerichteten Hang, dessen Rebzeilen von Nord nach Süd verlaufen. Die Lage ist perfekt für Cabernet geeignet, mit flachen, sandigen Lehmböden an der Oberfläche und eisenhaltiges Gestein und Quarzsand darunter. Dies hilft bei der Kontrolle von Wuchs und Ertrag und mit warmen Tagen gefolgt von kühlen Meeresbrisen in der Nacht, ist eine gleichmäßige, lange Reifung gewährleistet. Alle Trauben wurden Ende März von Hand gelesen, um Schäden an den Trauben zu minimieren, und dann 14 Tage lang auf den Schalen vergoren. Nach der malolaktischen Gärung wurde der Wein für 12 Monate in gebrauchten Puncheons (2. und 3. Belegung) aus französischer Eiche ausgebaut.

 

Und so schmeckt der Devils Elbow Cabernet Sauvignon von Longview Vineyards

In der Nase verführt der Longview Devils Elbow Cabernet Sauvignon mit intensiven Noten von Blaubeeren, Cassis und Bleistiftspitze, begleitet von einem Hauch Minze. Der Gaumen ist gut strukturiert mit griffigem und doch reifem Tannin, schwarzen Früchten, dunkler Schokolade und getrockneten Kräutern. Die Säure ist feinnervig und gibt dem Wein eine gute Balance. Ein eleganter, schmackhafter australischer Cabernet Sauvignon mit langem Nachhall, der von weiterer Lagerung profitieren wird.

2021 Longview Devils Elbow Cabernet Sauvignon

 

Und das passt zum Devils Elbow Cabernet Sauvignon von Longview Vineyards

Der Longview Devils Elbow Cabernet Sauvignon ist ein guter Allrounder, der gut zu einer Vielzahl von Gerichten passt. Dieser australische Rotwein passt besonders gut zu einer Reihe von Fleischgerichten. Seine Sanftheit und Fruchtigkeit können die Aromen verschiedener Zubereitungen ergänzen. Zu den beliebtesten Fleischgerichten gehören gegrilltes oder gebratenes Rindfleisch, Lammkoteletts oder -keulen, geschmortes Schweinefleisch oder Schweinebraten sowie Wildfleisch wie Reh oder Wildschwein. Die Eigenschaften des Weins können dazu beitragen, die Reichhaltigkeit des Fleisches auszugleichen und eine harmonische Kombination zu schaffen. Dieser Cabernet Sauvignon kann ein wunderbarer Begleiter zu Nudelgerichten sein, insbesondere zu solchen mit Fleischsaucen wie Bolognese oder Ragù. Die Fruchtigkeit des Weins kann die Aromen der Soße verstärken, während seine Textur und sein Körper gut mit der Pasta mithalten können. Der australische Cabernet Sauvignon passt gut zu einer Reihe von Käsesorten. Sein mittlerer Körper und seine Fruchtaromen machen ihn für eine Vielzahl von Käsesorten geeignet. Versuchen Sie ihn mit halbhartem bis hartem Käse wie Cheddar, Gouda oder Manchego. Die Säure des Weins kann die Reichhaltigkeit des Käses durchbrechen und eine ausgewogene und angenehme Kombination schaffen.

Weintyp

Weingut

Weinland

Weinregion

Rebsorten

Weinstil

, , ,

Geschmack

Alkoholgehalt in Vol. %

Restzucker in g/l

Säure in g/l

Nettofüllmenge in Liter

Verpackungseinheit in Flaschen

Verschlußart

Jahrgang

Trinkreife

Reifepotential

Trinktemperatur in Grad/Celsius

Dekantieren empfohlen

Empfohlenes Glas

,

Anbau/Bewirtschaftung

Vegan produziert

Ausbau

Allergenhinweis

Lebensmittelunternehmer

Schließen X

Preis

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (52)
  • (93)
  • (74)
  • (103)
  • (40)
  • (15)
  • (31)
  • (66)
  • (77)
  • (36)

Geschmack

Rebsorten