PRODUKTFILTER ANZEIGEN

Nero d’Avola ist eine rote Rebsorte, die hauptsächlich auf Sizilien angebaut wird. Sie ist eine der wichtigsten und am meisten angebauten Rebsorten auf der Insel.

Es wird angenommen, dass Nero d’Avola aus der Region Avola im Südosten Siziliens stammt. Die Rebsorte ist auch unter verschiedenen anderen Namen bekannt, darunter Calabrese, was auf eine Verbindung zur Region Kalabrien auf dem italienischen Festland schließen lässt.

Die Trauben aus dieser Rebsorte sind für ihre tiefrote bis schwarze Farbe und ihre dicke Schale bekannt. Sie ergeben Weine mit einer reichen und intensiven Farbe, die oft als „tintig“ oder „tiefschwarz“ beschrieben wird. Die Weine sind in der Regel vollmundig und weisen einen hohen Tanningehalt auf.

Die Weine aus dieser Rebsorte sind bekannt für ihre Aromen von dunklen Früchten wie Schwarzkirsche, Pflaume und Brombeere. Sie können auch Noten von Gewürzen, Kräutern und manchmal einen Hauch von Schokolade oder Tabak aufweisen. Die Weine sind oft sehr aromatisch und haben eine gewisse Frische und Säure, was sie sehr küchenfreundlich macht.

Grillweine

McLaren Vale

2021 Maxwell Nero d’Avola

28,80 

Enthält 19% MwSt.
(38,40  / 1,0 L)
zzgl. Versand

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Schließen X

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)

Geschmack

Rebsorten