42,00 

Enthält 19% MwSt.
(56,00  / 1,0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

161 vorrätig

Amisfield Pinot Noir – Central Otago Pinot Noir zum Niederknien

Die seit 2021 biologisch zertifizierten Trauben für den Amisfield Pinot Noir stammen von den schluffigen Waenga-Lehmböden der unteren Terrassen nahe beim Weingut. Sie wurden von Hand gelesen und danach vier bis fünf Tage lang bei Raumtemperatur eingeweicht, bevor die Gärung begann. Der besonders schonende Umgang mit der Maische während der alkoholischen Gärung trug dazu bei, die empfindlichen Tannine der Schalen und Kerne zu extrahieren. In einigen Gärbottichen wurden auch etwa 15 % ganze Trauben verwendet. Nach Abschluss des Gärprozesses wurden die verschiedenen Weinpartien immer wieder verkostet, um die Tanninentwicklung besser beurteilen zu können. Danach erfolgte das Umfüllen in französische Eichenbarriques, wo der Wein 15 Monate reifen konnte.

 

Und so schmeckt der Amisfield Pinot Noir

Der 2021 Amisfield Pinot Noir verströmt einen wunderbaren Duft nach schwarzen Pflaumen, Sternanis und Gewürzen die sich mit klassischen dunklen Früchten aus Central Otago verbinden. Wunderschön umrahmt von einer leicht erdigen Note und mineralischen Anklängen wird dieser Wein durch feines Eichenholz und fruchtiges, geschmeidiges Tannin ergänzt. Große Konzentration, komplexe Geschmacksstruktur mit einem lang anhaltenden Abgang. Ein sehr typischer, charaktervoller Pinot Noir aus dem kühlen Süden Neuseelands.

2021 Amisfield Pinot Noir

Und zu diesen Speisen passt der Amisfield Pinot Noir

Der Amisfield Pinot Noir aus Central Otago, Neuseeland, zeichnet sich durch seine Fruchtigkeit sowie durch seine Gewürznoten und erdige Untertöne aus. Diese Eigenschaften und seine sanfte Tanninstruktur und feingliedrige Säure machen diesen Wein zu einem idealen Partnern für eine Vielzahl von Speisen:

Fleischgerichte:

Lamm: Gerichte wie Lammkoteletts, langsam geschmortes Lamm oder ein Lammbraten mit Kräutern passen besonders gut zum Amisfield Pinot Noir, da die Aromen des Weins gut mit dem leicht würzigen Geschmack des Lammfleisches harmonieren.

Ente: Gerichte wie Entenbrust mit einer Fruchtsoße (z.B. Kirsch- oder Orangensoße) können die fruchtigen Noten dieses neuseeländischen Weines wunderbar ergänzen.

Schweinefleisch: Schweinebraten oder Schweinefilet, vielleicht mit einer leichten Senfsoße oder mit Äpfeln zubereitet, sind ausgezeichnete Optionen, die gut zur Fruchtigkeit und Weichheit dieses Pinot Noir aus Neuseeland passen.

Geflügel:

Gegrilltes Hühnchen: Ein einfach zubereitetes Hühnchen, gewürzt mit Thymian und Rosmarin, kann die subtilen Gewürznoten im Wein hervorheben.

Truthahn: Besonders in einer herbstlichen Zubereitung mit Pilzen und Kräutern kann dieser neuseeländische Rotwein gut die Aromen ergänzen.

Meeresfrüchte:

Gebratener Lachs oder Thunfisch: Diese fetteren Fischarten können die Intensität eines Pinot Noir aus Neuseeland aufnehmen und bieten einen reichen Kontrast zu dessen Tanninstruktur.

Vegetarische Gerichte:

Pilzrisotto oder Pilzragout: Die erdigen Aromen von Pilzen sind eine klassische Paarung für den Amisfield Pinot Noir, da sie dessen eigene erdige Komponente hervorheben.

Gegrilltes Gemüse: Insbesondere Gemüse wie Auberginen, Paprika und Zucchini, die reichhaltigere Aromen haben, können gut mit der Struktur und den Aromen dieses Pinot Noir aus Central Otago harmonieren.

Käse:

Hartkäse und mittelalte Käse: Sorten wie Gruyère, Comté oder mittelalter Cheddar können eine schöne Ergänzung zu diesem Rotwein aus Neuseeland bieten, wobei die Nuancen von beiden hervorgehoben werden.

Diese Speisen betonen die Vielseitigkeit des Amisfield Pinot Noir und zeigen, wie gut dieser sowohl mit kräftigeren als auch mit feineren Aromen harmonieren kann.Cheers!

Weintyp

Weingut

Weinland

Weinregion

Rebsorten

Weinstil

, ,

Geschmack

Alkoholgehalt in Vol. %

Restzucker in g/l

Säure in g/l

Nettofüllmenge in Liter

Verpackungseinheit in Flaschen

Verschlußart

Jahrgang

Trinkreife

Reifepotential

Trinktemperatur in Grad/Celsius

Dekantieren empfohlen

Empfohlenes Glas

,

Anbau/Bewirtschaftung

Vegan produziert

Ausbau

Allergenhinweis

Lebensmittelunternehmer

Schließen X

Preis

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (57)
  • (101)
  • (71)
  • (99)
  • (50)
  • (16)
  • (28)
  • (64)
  • (72)
  • (44)

Geschmack

Rebsorten