44,90 

Enthält 19% MwSt.
(59,87  / 1,0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

239 vorrätig

Aussergewöhnliche französische Rebsorte mit Potential in der Costal Region

Bekanntheit erlangte der Betrieb der Familie Barns als Rebschule. Über Jahrzehnte hinweg hat sich Mischa Estate zur drittgrößten Rebschule der Südhalbkugel entwickelt. Das reichte den heutigen Besitzern, den Brüdern Andrew und Gary Barns jedoch nicht mehr aus. So fingen sie vor einigen Jahren an, neben der Rebenzucht ihrer weiteren Passion nachzugehen und selbst Wein zu bereiten. Heute zählt Mischa Estate zu einem der renommiertesten Boutique-Weingüter Südafrikas, geehrt mit vielen Auszeichnungen führender Weinkritiker.

Die Rebsorte Petite Sirah ist ursprünglich aus dem Rhônetal in Frankreich. Dort wird sie auch Durif genannt und dient in erster Linie als Verschnittpartner, um einem Wein mehr Farbe und lebensverlängernden Gerbstoff zu geben. Auch die Trauben der Barns sind kleinbeerig und dickhäutig. Sie stammen von einer kleinen Parzelle, die von den Brüdern mit viel Liebe und Sorgfalt gepflegt wird. Die Selektion des Traubenmaterials ist sehr streng. Das Ergebnis ist ein Weltklasse-Wein, sehr farbintensiv, druckvoll und dank seines Tanningerüstes recht langlebig. Der Petite Sirah Reserve von Mischa Estate, reift 10 Monate in französischen Eichenbarriques. Dank seines guten Lagerpotentials von 10 – 12 Jahren hat er das Zeug dazu, einer der ganz Großen Südafrikas zu werden.

 

Und so schmeckt der Mischa Estate Petite Sirah Reserve

Der Mischa Estate Petite Sirah Reserve lockt mit einem intensiven Rubinrot und leicht violetten Reflexen. In die Nase steigt ein verführerischer Duft nach süß-saurem Pflaumenmousse und dunklen Beeren, wie Heidelbeeren, Brombeeren und Schwarzkirschen, begleitet von holzig-würzigen Aromen, wie Zedernholz, weißem Pfeffer und Lakritz. Am Gaumen ist dieser charaktervolle Rotwein aus Wellington dicht gewoben und vollmundig. Das Tannin ist präsent, jedoch sehr geschmeidig, die Säure gut eingebunden. Die dunkle Beerenfrucht setzt sich animierend fort. Ein ausgesprochen eleganter und facettenreicher Wein, mit langem würzigen Nachhall und enormem Reifungspotential.

2020 Mischa Reserve Petite Sirah

 

Und dazu passt der Estate Petite Sirah Reserve von Mischa Estate Wines

Wir empfehlen den Mischa Estate Petite Sirah Reserve zu einem einem kräftigen Rinderfilet mit Pfeffersauce oder zu geschmorten Wildgerichten, etwa einem Hirschgulasch. Auch zu verschiedenen Hartkäse-Sorten, wie einem Allgäuer Bergkäse, einem Greyerzer oder einem Comté passt der Wein vorzüglich. Wir lieben ihn auch zur dunklen Schokolade, ab 70 Prozent Kakaogehalt.

Weintyp

Weingut

Weinland

Weinregion

Rebsorten

Weinstil

, ,

Geschmack

Alkoholgehalt in Vol. %

Restzucker in g/l

Säure in g/l

Nettofüllmenge in Liter

Verpackungseinheit in Flaschen

Verschlußart

Jahrgang

Trinkreife

Reifepotential

Trinktemperatur in Grad/Celsius

Dekantieren empfohlen

Empfohlenes Glas

Anbau/Bewirtschaftung

Vegan produziert

Ausbau

Allergenhinweis

Lebensmittelunternehmer

Schließen X

Preis

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (44)
  • (76)
  • (68)
  • (87)
  • (25)
  • (20)
  • (37)
  • (47)
  • (54)
  • (35)

Geschmack

Rebsorten