19,50 

Enthält 19% MwSt.
(26,00  / 1,0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

66 vorrätig

 

Main Divide Rosé – Ein frischer Rosé aus Waipara

Für die Herstellung Main Divide Rosé wurden sorgfältig ausgewählte Trauben aus einer einzigartigen Zusammenstellung sich ergänzender Sorten geerntet. Der Saft, der mittels Schwerkraft, ohne Pressen gewonnen wurde, kam ein wenig mit der Beerenhaut in Berührung, um etwas Farbe hinzuzufügen. Die Gärung erfolgte in Edelstahlbehältern bei kühler Temperatur, um die Sortenreinheit und Frische zu erhalten, und der Wein wurde kurz danach in Flaschen abgefüllt.

 

Und so schmeckt der Main Divide Rosé von Pegasus Bay

Der Main Divide Rosé betört die Nase mit einem delikaten Duft nach Grapefruit, Erdbeeren, Birnen und Granatäpfeln, unterlegt mit einem Hauch von Rosenblättern und Rhabarber. Anklänge von Mineralität gesellen sich hinzu. Am Gaumen ist dieser neuseeländische Wein spritzig, trocken und fein strukturiert, mit einer lebendigen Säure, die über den Gaumen tanzt und zu einem anhaltenden und erfrischenden Abgang führt. Die sich ergänzenden Rebsorten sorgen dafür, dass der Wein fleischig und geschmeidig bleibt, während sie ihm gleichzeitig Aroma und Struktur verleihen.

2023 Main Divide Rose

 

Welche Speisen passen zum Main Divide Rosé von Pegasus Bay?

Der Main Divide Rosé passt zu einer Vielzahl von Speisen. Er harmoniert sehr gut mit leichten Vorspeisen wie Salaten, Bruschetta und frischem Obst. Sein Säuregehalt und seine Fruchtigkeit ergänzen diese Gerichte, ohne sie zu überlagern. Sein leichter und erfrischender Charakter machen diesen neuseeländischen Rosé zu einem idealen Begleiter für Meeresfrüchte. Kombinieren Sie ihn mit Gerichten wie gegrillten Garnelen, Lachs oder einem Meeresfrüchtesalat.

Auch die Aromen von Hähnchen, Pute und anderen Geflügelgerichten ergänzt der Main Divide Rosé von Pegasus Bay. Vor allem gegrilltes oder gebratenes Hähnchen kann eine köstliche Kombination sein.

Weiche und milde Käsesorten wie Ziegenkäse, Feta oder Brie passen gut zu diesem Rosé aus Neuseeland. Die Säure des Weins hilft, die Cremigkeit des Käses zu unterbrechen.

Die leicht süßen und fruchtigen Eigenschaften dieses Roséweins können die Schärfe würziger Gerichte ausgleichen. Probieren Sie ihn ruhig mal zu pikanter mexikanischer, thailändischer oder indischer Küche.

Natürlich passt der Main Divide Rosé hervorragend zu mediterranen Gerichten. Denken Sie an Gerichte wie griechische Salate, Tapenade oder Ratatouille.
Eine Wurstplatte mit verschiedenen Wurst-, Oliven- und Käsesorten wird durch die Vielseitigkeit dieses neuseeländischen Weins noch aufgewertet.

Wir lieben ihn zu Grillgerichten, insbesondere zu gegrilltem Gemüse, Schweinefleisch oder leichteren Fleischsorten wie Huhn oder Pute.

Weintyp

Weingut

Weinland

Weinregion

Rebsorten

,

Weinstil

, , ,

Geschmack

Alkoholgehalt in Vol. %

Restzucker in g/l

Säure in g/l

Nettofüllmenge in Liter

Verpackungseinheit in Flaschen

Verschlußart

Jahrgang

Trinkreife

Reifepotential

Trinktemperatur in Grad/Celsius

Dekantieren empfohlen

Empfohlenes Glas

,

Anbau/Bewirtschaftung

Vegan produziert

Ausbau

Allergenhinweis

Lebensmittelunternehmer

Schließen X

Preis

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (57)
  • (99)
  • (75)
  • (105)
  • (47)
  • (16)
  • (31)
  • (67)
  • (77)
  • (40)

Geschmack

Rebsorten