21,60 

Enthält 19% MwSt.
(28,80  / 1,0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

 

Der legendäre Einzellagen Wein aus dem Awatere Valley

Die ‚Greg‘- Weine sind dem Andenken an den Whitehaven-Mitbegründer Greg White (1952 – 2007) gewidmet.

Die Trauben für den Whitehaven Greg Sauvignon Blanc stammen von einer Einzellage aus dem Awatare-Tal, Marlborough. Sie wurden in den kühlen Abendstunden maschinell geerntet und danach streng ausselektioniert. In der Kellerei wurden die Trauben anschließend, nach minimalem Hautkontakt, schonend gepresst. Nach dem Absetzen des Mostes im Edelstahltank erfolgte die alkoholische Gärung. Dabei wurde auf eine niedrige Temperatur und die Verwendung ausgewählter Hefestämme geachtet. Ziel war und ist es, die für den Awatare-Weinberg typischen Fruchtaromen zu erhalten. Nach der temperaturkontrollierten Vergärung lag dieser neuseeländische Weisswein noch weitere 2 Monate auf der Feinhefe im Tank, bevor er in Flaschen abgefüllt wurde.

 

Und so schmeckt der Whitehaven Greg Sauvignon Blanc

Der Whitehaven Greg Sauvignon Blanc verführt mit einer bunten, raffinierten Palette an Aromen. Grapefruit, Kräuter, Stachelbeere und Johannisbeere, begleitet von Pflaumen und dem Grün von Strauchtomaten. Hinzu kommen deutlich mineralische Anklänge, die an nassen Flusskiesel erinnern. Am Gaumen ist dieser neuseeländische Sauvignon Blanc ebenso vielschichtig. Frische grüne Kräuter, weißer Pfirsich, pfeffrige Noten und subtile Meersalztöne breiten sich im Mund aus. Der Wein ist sehr konzentriert, mit geschmeidiger Textur und animierend saftiger Säure. Seine fruchtig-mineralische Länge ist beeindruckend. Ein klasse Sauvignon.

2021 Whitehaven Greg Sauvignon Blanc

 

Und dazu passt der Whitehaven Greg Sauvignon Blanc

Der Whitehaven Greg Sauvignon Blanc ist ein perfekter Aperitif, egal ob im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Ansonsten genießen wir ihn bevorzugt zu sommerlichen Salaten, mediterranen Antipasti, Geflügel, oder zu Meeresfrüchten, Schalentieren und weißem Fisch. Mit seinen grünen-grasigen Aromen ist er zudem ein toller Partner für Gemüsegerichte. Probieren Sie ihn zu einem Ratatouille, zu grünem Spargel oder gegrilltem Paprika. Dank seines muskulösen Körpers passt er auch großartig zu gegrilltem Hähnchen mit Kräutern und zu cremigem Ziegenkäse.

Weintyp

Weingut

Weinland

Weinregion

Rebsorten

Weinstil

, ,

Geschmack

Alkoholgehalt in Vol. %

Restzucker in g/l

Säure in g/l

Nettofüllmenge in Liter

Verpackungseinheit in Flaschen

Verschlußart

Jahrgang

Trinkreife

Reifepotential

Trinktemperatur in Grad/Celsius

Dekantieren empfohlen

Empfohlenes Glas

Anbau/Bewirtschaftung

Vegan produziert

Ausbau

Allergenhinweis

Lebensmittelunternehmer

Schließen X

Preis

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (46)
  • (62)
  • (68)
  • (83)
  • (21)
  • (13)
  • (34)
  • (46)
  • (51)
  • (26)

Geschmack

Rebsorten

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner