29,90 

Enthält 19% MwSt.
(39,87  / 1,0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

330 vorrätig

 

Pegasus Bay Estate Sauvignon Semillon – Eine brilliante Vermählung

Die Trauben für den Pegasus Bay Estate Sauvignon Semillon stammen aus einem Weinberg im Waipara-Tal in Nord-Canterbury. Die Rebstöcke stehen auf frei abfließenden, nach Norden ausgerichteten Terrassen. Der Weinberg profitiert davon, dass er im Windschatten der Teviotdale Range liegt, was maximalen Schutz vor den östlichen Brisen des Pazifiks bietet und somit ein einzigartiges Mesoklima schafft. Die Rebstöcke sind über 30 Jahre alt, wobei ein großer Teil auf eigene Wurzeln gepflanzt ist. Sie stehen auf den „Glasnevin Gravels“, wo Grauwackesteine, Schluff und Lehm im Laufe der Jahrtausende von den Bergen heruntergespült wurden. Der Boden ist wenig fruchtbar, so dass die Reben von Natur aus weniger wüchsig sind. Dies führt zu geringen Erträgen an optimal gereiften, hochwertigen und geschmacksintensiven Trauben, die die Qualitäten dieses einzigartigen Terroirs voll zum Ausdruck bringen. Der Weinberg hat warme Tage, aber die Nächte gehören zu den kühlsten im Waipara Valley, was die Reifezeit der Trauben verlängert und gleichzeitig einen guten natürlichen Säuregehalt bewahrt.


Der Pegasus Bay Estate Sauvignon Semillon ist ein einzigartiger Ausdruck einer traditionellen weißen Bordeaux-Mischung aus etwa 70% Sauvignon Blanc und 30% Semillon. Beide Rebsorten wurden schrittweise geerntet, wobei der Zeitpunkt der Ernte so gewählt wurde, dass das Spektrum der natürlichen Aromen der Trauben optimiert wurde. Die Gärung erfolgte getrennt, wobei der Sauvignon Blanc größtenteils in Edelstahl vergoren wurde, um den reinen Fruchtcharakter zu erhalten, während der Semillon in Eichenfässern vergoren wurde, um die Textur zu verbessern. Etwa die Hälfte des Sauvignon wurde als ganze Traube vergoren und dann 200 Tage lang auf den Schalen gereift, um die Komplexität zu erhöhen. Beide Sorten wurden vor dem Verschnitt etwa 10 Monate lang auf ihrem natürlichen Hefesatz (sur lie) gelagert. Nach der Abfüllung in Flaschen wurde der Wein noch ein Jahr lang gelagert, bevor er auf den Markt kam.

 

Und so schmeckt der Pegasus Bay Estate Sauvignon Sémillon

Der Pegasus Bay Estate Sauvignon Sémillon verführt mit einer Salve von Guave, Ananas und Melone. Darunter liegen Nuancen von Grapefruit, Geißblatt, zerstoßenen Kräutern und ein Hauch von angezündetem Streichholz. Der Gaumen ist reichhaltig strukturiert, unterstützt von einer knackigen Säure und einer brodelnden phenolischen Kraft, die für ein hervorragendes Gewicht und Struktur sorgt. Ein langer und raffinierter Abgang vervollständigt die Verbindung und verleiht ihm weitere Komplexität und Länge.

2020 Pegasus Bay Estate Sauvignon Semillon

 

Und dazu passt der Pegasus Bay Estate Sauvignon Sémillon

Wir empfehlen die trockene Cuvée aus den Rebsorten Sauvignon Blanc und Sémillon zu folgenden Speisen:

Austern: Die Mineralität und Frische einer jungen Sauvignon-Sémillon-Cuvée kann wunderbar mit der salzigen Frische von Austern harmonieren.

Ziegenkäse-Salat: Ein Klassiker. Der krautige Charakter des Pegasus Bay Estate Sauvignon Sémillon passt hervorragend zu frischem Ziegenkäse, insbesondere wenn er mit einem Dressing aus Zitrusfrüchten serviert wird.

Gegrillter Seebarsch mit Fenchel: Die kräuterigen Noten und die Zitrusfruchtigkeit des Weines können die Aromen von gegrilltem Fisch und Fenchel wunderbar ergänzen.

Huhn in Zitronen-Butter-Sauce: Dieser reichhaltige Weißwein aus Neuseeland passt gut zu Gerichten mit cremiger Sauce, da die Säure des Weines durch die Reichhaltigkeit des Gerichts geschnitten wird.

Spargelrisotto: Spargel kann eine Herausforderung für Weinpaarungen darstellen, aber diese Cuvée aus Neuseeland mit hohem Sauvignon Blanc-Anteil kann diesen dank ihrer natürlichen Säure und Frische gut ergänzen.

Quiche mit grünem Gemüse: Die Kombination aus Eiern, Sahne und grünem Gemüse wie Spinat oder Brokkoli kann sehr gut mit diesem frischen, zitrusbetonten Wein aus Neuseeland harmonieren.

Zu Desserts, wie einer Zitronentarte: Für eine nicht ganz traditionelle Paarung könnte der Pegasus Bay Estate Sauvignon Sémillon mit hohem Säuregehalt und Zitrusnoten überraschend gut zu einem süßen, säuerlichen Dessert wie einer Zitronentarte passen.

Cheers!

Weintyp

Weingut

Weinland

Weinregion

Rebsorten

,

Weinstil

, , ,

Geschmack

Alkoholgehalt in Vol. %

Restzucker in g/l

Säure in g/l

Nettofüllmenge in Liter

Verpackungseinheit in Flaschen

Verschlußart

Jahrgang

Trinkreife

Reifepotential

Trinktemperatur in Grad/Celsius

Dekantieren empfohlen

Empfohlenes Glas

Anbau/Bewirtschaftung

Vegan produziert

Ausbau

,

Allergenhinweis

Lebensmittelunternehmer

Schließen X

Preis

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (57)
  • (101)
  • (71)
  • (99)
  • (50)
  • (16)
  • (28)
  • (64)
  • (72)
  • (44)

Geschmack

Rebsorten