24,90 

Enthält 19% MwSt.
(33,20  / 1,0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

5 vorrätig

 

Frischer aromatischer Riesling-Genuss aus Central Otago

Die Trauben für den Amisfield Dry Riesling wurden nach der Lese sanft gepresst. Der Most lagerte dann 48 Stunden auf den Schalen. Im Anschluss wurde er mit ausgesuchten Elsässer Hefestämmen vergoren. Ein Teil des Saftes wurde mit dem sogenannten pied de cuve, der natürlichen aus dem Weinberg stammenden Hefe, vergoren, um das Terroir in besonderem Maße einzufangen. Im Anschluss an die Vergärung durfte der Riesling für 5 Monate auf der Feinhefe (sur lie) liegen, was ihm eine fein cremige Textur verleiht.

Das Weingut Amisfield liegt in Central Otago auf Neuseelands Südinsel und ist heute eines der Spezialisten für Pinot Noir und aromatische Weißweine. Die Trauben für diesen Amisfield Dry Riesling stammen alle von Amisfields eigenen Einzellagen, die unterhalb der Gletschergebildeten Pisa Mountain Range liegen.

Die Riesling Anpflanzungen befinden sich auf dem sogenannten Lochar, einer Mischung aus steinigem Geröll und sandigem Lehm. Die Weinberge werden alle vollständig biologisch bewirtschaftet, mit speziellem Augenmerk darauf, die besonderen Böden, Weinpflanzungen und Lebensräume zu pflegen. Dies kombiniert mit dem extremen halbkontinentalen Klima bringt Weine von bemerkenswerter Klarheit, Intensität und Lebendigkeit hervor.

 

Und so schmeckt der Amisfield Dry Riesling

Der Amisfield Dry Riesling besticht durch üppige Aromen von Zitrone, Mandarine und grünem Apfel. Deutlich mineralische Anklänge gesellen sich hinzu. Am Gaumen präsentiert der Wein sich knackig frisch und sehr saftig. Die längere Reifung auf der Feinhefe verleiht diesem Riesling ein angenehmes, cremiges Mundgefühl. Die Säure ist ausgesprochen animierend und gut integriert. Ein eleganter Wein, gut strukturiert, mit langem Reifungspotential und langem, trockenen Abgang.

2020 Amisfield Dry Riesling

Und dazu passt der Amisfield Dry Riesling

Der Amisfield Dry Riesling ist ein wunderbarer Begleiter zu rohem, gedünstetem oder gekochtem Fisch. Er passt vorzüglich zu Sushi und Sashimi. Insbesondere zu California und Philadelphia Rolls ist er eine Wucht. Auch zu Avocado Salat macht er sich gut. Uns überzeugt er außerdem zu Tandoori Chicken und wir lieben ihn zu Spargel mit zerlassener Butter, Salzkartoffeln und gekochtem Schinken.

Weintyp

Weingut

Weinland

Weinregion

Rebsorten

Weinstil

, ,

Geschmack

Alkoholgehalt in Vol. %

Restzucker in g/l

Säure in g/l

Nettofüllmenge in Liter

Verpackungseinheit in Flaschen

Verschlußart

Jahrgang

Trinkreife

Reifepotential

Trinktemperatur in Grad/Celsius

Dekantieren empfohlen

Empfohlenes Glas

Anbau/Bewirtschaftung

Vegan produziert

Ausbau

Allergenhinweis

Lebensmittelunternehmer

Schließen X

Preis

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (52)
  • (93)
  • (74)
  • (103)
  • (40)
  • (15)
  • (31)
  • (66)
  • (77)
  • (36)

Geschmack

Rebsorten