32,00 

Enthält 19% MwSt.
(42,67  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

97 vorrätig

 

Fruchtig würziger Shiraz von einigen der besten Parzellen des Nördlichen Barossa Valleys

Die Trauben für den “The Prophet “ Shiraz stammen von den Resurrection Weinbergen in der Subregion Ebenezer des Nördlichen Barossa Valley. Ebenezer verfügt über eine variantenreiche Topographie, bei der die alten roten Erdschichten von wenigen Zentimetern bis zu zig Metern variieren. Auf diesen Böden gibt es verschiedene Shiraz Pflanzungen, die zum Teil fast 100 Jahre alt sind. Diese Kombination von Böden, Tiefe, Rebstockalter und Auswahl der Klone macht jede Parzelle Shiraz so einzigartig, dass jedes Jahr jeweils kleine Mengen aus den einzelnen Parzellen zu sogenannten Block-Weinen unter speziellem Label hergestellt werden. The Prophet ist eine Cuvée aus 3 dieser speziellen Parzellen. Nach der Ernte wurden die Trauben der einzelnen Parzellen jeweils in großen offenen Behältern für 7 Tage vergoren. Im Anschluss wurde der Wein von den Schalen abgepresst und in die Fässer für die Reifung gepumpt, teilweise in gebrauchte französische Barriques, teilweise in amerikanische große Hogsheads, 50% davon neu. Es folgten eine 18–monatige Reifung und eine malolaktische Zweitgärung. Dieser Shiraz wurde vegan hergestellt.

 

Und so schmeckt der St. John’s Road: The Prophet Shiraz 2016

Der St. John’s Road The Prophet Shiraz verführt mit duftigen Aromen von Thymian, Salbei, Pflaume und Brombeere die harmonisch mit Anklängen von Leder und pfeffrig, würzigen Noten verschmelzen. Am Gaumen spürt man die knackig, frischen Shiraz-typischen Fruchtnoten, die wunderbar mit den Holznoten korrespondieren. Feine, geschmeidige Tannine und ein rundes Mundgefühl mit Extraktsüße, obwohl der Wein trocken ist, enden in einem langen Abgang.

2016 St. John’s Road The Prophet Shiraz

 

Und dazu passt der St. John’s Road: The Prophet Shiraz 2016

Der St. John’s Road The Prophet Shiraz passt ganz vorzüglich zu gegrillten Lammkarrees. Auch zu geschmorten Wildgerichten können wir ihn sehr empfehlen.

Weintyp

Weingut

Weinland

Weinregion

Rebsorten

Weinstil

, ,

Geschmack

Alkoholgehalt in Vol. %

Restzucker in g/l

Säure in g/l

Nettofüllmenge in Liter

Verpackungseinheit in Flaschen

Verschlußart

Jahrgang

Trinkreife

Reifepotential

Trinktemperatur in Grad/Celsius

Dekantieren empfohlen

Empfohlenes Glas

Anbau/Bewirtschaftung

Vegan produziert

Ausbau

Allergenhinweis

Lebensmittelunternehmer

Schließen X

Preis

Weintyp

Weinland

Weinregion

Jahrgang

Weinstil

  • (39)
  • (52)
  • (68)
  • (81)
  • (18)
  • (12)
  • (34)
  • (44)
  • (46)
  • (25)

Geschmack

Rebsorten

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner